A la cama no te irás sin saber una cosa más.

Man lernt nie aus.

FirmenKurse

Lerne Online Spanisch mit deinem Team!

Unabhängig vom regulären Kursangebot organisieren wir das ganze Jahr über Firmenkurse, eigens auf das Niveau der Lernenden, die Lernziele und ggf. das Spezialgebiet ausgerichtet. Sie und Ihr Team lernen gemeinsam mit muttersprachlichen LehrerInnen Spanisch – und zwar ganz flexibel online.

  • Inhalt

    Spanisch mit Ihrem Team lernen

  • Niveau

    A1 | A2 | B1 | B2 | C1 | C2

  • Dauer

    je nach Ihren Bedürfnissen. Mind. 15 Stunden.

  • Anfragen

    Unverbindlich anfragen über das Kontaktformular

Step 1

1. Einstufungstest

Machen Sie unseren Einstufungstest, um Ihr passendes Sprachniveau herauszufinden.

Step 2

2. Kurs anfagen

Füllen Sie unser Kontaktformular mit all Ihren Wünschen aus.

Step 3

3. Termin wählen

Finden Sie gemeinsam mit uns passende Termine und kaufen Sie mind. 15 Stunden.

Überblick

So geht's

Hier geht’s zum Kontaktformular!
Einfach ausfüllen und absenden

Sprachniveau

Sie haben Vorkenntnisse in Spanisch und noch keinen Kurs am Instituto Cervantes absolviert?
Dann bitten wir Sie, unseren Einstufungstest schnell und unkompliziert hier durchzuführen.
AnfängerInnen ohne Vorkenntnisse (Niveau A1.1) und ehemalige Kursteilnehmende des Instituto Cervantes müssen in der Regel keinen Einstufungstest ablegen und können sich direkt für den gewünschten Kurs anmelden. Sollte Ihr letzter Spanischkurs mehr als ein halbes Jahr zurückliegen, empfehlen wir dennoch, vor der Anmeldung einen Einstufungstest zu absolvieren.

Anfragen

Angaben zum Unternehmen:

Angaben zum Firmenkurs:

Ihre Angaben dienen der Orientierung und Details werden nochmals persönlich besprochen.

Ablauf & Organisation

Inhalte

Beispiele für mögliche Kursinhalte

  • Spanisch für den Beruf
  • Wirtschaftsspanisch
  • Prüfungsvorbereitung
  • In allen unseren Kursen ist Landeskunde integriert. Der Kern dieses Programms umfasst vor allem kulturelle und/oder landeskundliche Aspekte aus Spanien oder Lateinamerika.

Ablauf

Das erwartet Sie

Nachdem Sie unser Kontaktformular ausgefüllt haben, gehen wir Ihre unverbindlichen Angaben durch und prüfen die Verfügbarkeit unserer Dozenten*innen. Im Folgenden werden Sie telefonisch von uns kontaktiert, um nochmal persönlich über Ihre Lernbedürfnisse, Ihre aktuellen Spanischkenntnisse und Ihre gewünschten Termine zu sprechen. Bei Firmenkursen gestalten wir auch die Gruppengröße nach ihren Wünschen. Auf dieser Grundlage schlagen wir Ihnen einen spezifischen Lehrplan vor.

Kosten

Preise der Kurse

Der Preis wird nach Festlegung Ihres spezifischen Lehrplans vereinbart. Nach Vereinbarung. Bei einem Vertragsabschluss müssen mindestens 15 Stunden gebucht werden.

Bedingungen

Das sollten Sie beachten

Änderung von Terminen
Auf Wunsch des/der SchülersIn kann die Studienleitung einzelne Unterrichtseinheiten verlegen, sofern sie spätestens einen Arbeitstag (Montag-Freitag) vor dem betreffenden Termin verständigt wird.

Für einen Montag vereinbarte Termine müssen spätestens am vorangehenden Freitag um 14.00 Uhr abgesagt werden. Dies ist bei 10 Unterrichtsterminen maximal dreimal möglich. Der Ersatztermin muss vor Kursende festgelegt und spätestens zwei Wochen nach Kursende nachgeholt werden.

Sollte der/die DozentIn aufgrund höherer Gewalt (z.B. Krankheitsfall) verhindert sein und den Unterricht nicht durchführen können, wird von Seiten des IC Münchens eine Vertretung organisiert oder der Termin wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt nachgeholt.

Bezahlung

Die Bezahlung erfolgt gegen Rechnung. Der Kurs beginnt erst nach vollständiger Bezahlung der Kursgebühr.

Datenschutz

Ihre Angaben werden in der Datenbank der akademischen Abteilung aufbewahrt. Verantwortlich für diese Datei ist das Instituto Cervantes, das in der spanischen Agentur für Datenschutz registriert ist. Wenn Sie von Ihrem Recht auf Einsicht, Berichtigung, Löschen oder Widerspruch Gebrauch machen möchten, können Sie Ihr Anliegen per E-Mail an lopd@cervantes.es, per Post an Instituto Cervantes (C / Alcalá, n. º 49, Madrid 28014) richten oder persönlich unter der angegebenen Adresse im Instituto Cervantes Madrid vorbringen.